BEFUNDUNG UND FEHLERANALYSE

Zusätzlich zur Beförderung bieten wir auch Befundungen und Fehleranalysen von Lithium-Ionen-Batterien an. Somit erhalten Sie ein Komplettpaket aus einer Hand, von der Abholung bis zum Befundungs- oder Fehleranalysebericht nach Ihren Anforderungen. Aufgrund unserer Toolverfügbarkeit und Kenntnisse können wir auch verschiedene Entwicklungsdienstleistungen anbieten.

SERVICE DETAILS

Wenn Sie in dem aufgelisteten Leistungsumfang etwas vermissen oder besondere Anforderungen haben, scheuen Sie keinen direkten Kontakt zu uns. Wir bieten viele weitere Leistungen in diesem Bereich an.

Funktionstest im Fahrzeug oder im Labor mit Hilfe einer Simulation des Bussystems und Fahrzeugbordnetzes.

Erfassung von Messdaten über CAN, LIN und interner Steuergerätewerte über XCP sowie Diagnosedaten und Fehlerspeicher. Bewertung der Messdaten und Erstellung eines Fehleranalyseberichts.

Batteriezerlegung/Tear Down Analyse mit detaillierter Fotodokumentation.

Überprüfung der Funktion einzelner Komponenten (Schütze, Sicherung, BMS). Dichtigkeitsprüfung, Isolationsmessung, Erfassung elektrischer Übergangswiderstände.

Feststellung von Ursachen für Lichtbögen, Kurzschlüsse, Brand und sonstigen Beschädigungen der Batterie.

Feststellung der Zellalterung durch Vermessung der Kapazität, Innenwiderstand, Cellspread und Selbstentladerate.

Zelltiefentladung und Software Updates/Flashen.

KNOW-HOW

Wir besitzen ein mehrjähriges Know-how in der Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien für Elektro- und Hybridfahrzeuge sowie Fahrzeugen mit 48V-Bordnetz. Deshalb wissen wir genau, worauf es bei der Analyse einer fehlerhaften Batterie oder der Zerlegung einer beschädigten Batterie ankommt.